Hochschulentwicklung und Strategie

Abteilung 2 Hochschulentwicklung und Gremien

Die Abteilung 2 unterstützt Fakultäten und Einrichtungen sowie die Hochschulleitung bei der strategischen Entwicklung und koordiniert und begleitet die zentralen Gremien der RUB.

Hochschulentwicklung

In der Hochschulentwicklung unterstützt das Team der Abteilung die Fakultäten und Einrichtungen der Ruhr-Universität bei Vernetzungs-, Entwicklungs- und Strukturierungsvorhaben. Sie unterstützt bei Fragen der Aufbauorganisation und korporationsrechtlichen Anliegen.

Im Auftrag des Rektorats übernimmt die Abteilung die Koordination von übergreifenden Veränderungsprozessen, beispielsweise über campusweite Projekte. Aktuell gehören dazu u.a. das European University-Konsortium UNIC (The European University of Post-Industrial Cities) sowie der Aufbau campusweiter Angebote im Bereich Entrepreneurship Education und Data Literacy.

Das Team begleitet die Erarbeitung und Umsetzung des Hochschulentwicklungsplans sowie die Erarbeitung von Ziel- und Perspektivvereinbarungen und deren Monitoring. Es unterstützt die campusweite Finanzplanung durch die Entwicklung von Modellen für die interne Mittelvergabe.

Gremien

Die Abteilung Hochschulentwicklung und Gremien koordiniert und begleitet die Arbeit der zentralen Universitätsgremien (Hochschulrat, Senat, Fakultätenkonferenz, Universitätskommissionen und Gleichstellungskommission). Das Team unterstützt außerdem die Wahlen zu den zentralen Gremien der Universität (Senat, Fakultätsräte), zu den DFG-Fachkollegien und es leistet Amtshilfe bei den Studierendenparlamentswahlen.

Amtshilfe bei den Studierendenparlamentswahlen

Bildliche beispielhafte Darstellung eines Dokuments.
Dezernat 1 Hochschulentwicklung und Strategie
Nach oben